Die Autoren

 

 

Gerhart Baum, Rechtsanwalt und Bundesinnenminister a. D., ist seit Ende seiner politischen Karriere mit großem Engagement im Bereich des Kapitalanlegerschutzes tätig. Öffentlichkeitswirksam fordert er mehr Verbraucherrechte, insbesondere in den Bereichen Finanzdienstleistungen und Datenschutz. Baum hat beispielsweise Verfassungsbeschwerde gegen die Neuregelung des Verfassungsschutzgesetzes NRW (sog. „Online-Durchsuchung“) eingelegt.

 

 

Dr. Julius Reiter, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, ist nicht nur in den Medien ein viel gefragter Interviewpartner, wenn es um Lücken in der Verbraucherschutz-Gesetzgebung geht. Seine Einschätzung und Vorschläge finden ebenso in vielen Fachausschüssen große Beachtung, darunter in Anhörungsverfahren der Bundesregierung und Landesregierungen sowie des Verbraucher-Zentrale-Bundesverbandes (VZBV).

Publikationsliste

 

 

Olaf Methner, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Arbeitsrecht, kämpft an der Seite seiner Kanzleipartner Baum und Reiter erfolgreich für die Rechte sich betrogen fühlender Anleger. Zu seinen Mandanten zählen vor allem ehemalige Leistungssportler und andere Prominente. Sein Spezialgebiet sind Haftungsfragen im Bereich der Betrieblichen Altersvorsorge.